Plasma Pen Behandlung

Die mikrofeinen Plasmaströme werden gezielt dicht über der Haut entladen und sorgen dafür, dass die oberste Hautschicht infolge des hohen Energieeinflusses gleichsam verdampft. Die Behandlung erfolgt in topischer Lokalanästhesie (Betäubungscreme) und ist von daher schmerzarm.